Gebetspunkte für die Glutmonate

0
2680

 

Heute beschäftigen wir uns mit Gebetspunkten für die Glutmonate. In den meisten Teilen der Welt sind die Glutmonate von großem Übel geprägt. Für die Aufzeichnungen sind die Glutmonate September, Oktober, November und Dezember. An den meisten Orten, insbesondere in Nigeria, führen wir diese Monate mit großer Vorsicht ein, weil wir das Böse fürchten, das mit den letzten vier Monaten zum Jahresende einhergeht.

Dennoch hat uns die Bibel klar gemacht, dass kein Tag und kein bestimmter Monat vom Bösen geprägt ist. Jeder Tag ist mit Bösem gefüllt; das sagt die Schrift. Aber wir können jeden Tag und Monat mit dem kostbaren Blut von Christus Jesus erlösen. Trotz des Bösen, das die Glutmonate trübt, sind sie auch auf große Segnungen und Erfolge ausgelegt. Es gibt viele Menschen, deren unbeantwortete Gebete in diesem Monat erhört werden. Einige Leute werden diese Beförderung finden, dieses Visum bekommen, einen gottesfürchtigen Ehepartner in den Glutmonaten treffen.

KINDLY EVERYDAYPRAYERGUIDE TV AUF YOUTUBE ANSEHEN
ABONNIERE JETZT

Der Geist des Herrn hat mir offenbart, dass vielen Menschen der Segen gebührt, und sie werden in den Glutmonaten unglaublich gesegnet. Entgegen der weit verbreiteten Meinung, die die Menschen in diesem Monat haben, hat der Herr versprochen, dass es keinen Tod geben wird, außer Freude und Glück. Die Pläne des Feindes, irgendjemanden dazu zu bringen, die Jahr 2021 mit Schmerzen und Leiden wurden durch das Blut Jesu zunichte gemacht. Für diejenigen, die die Frucht des Mutterleibs bei Gott suchen, wird der Herr Sie in diesen letzten vier Monaten des Jahres überraschen. Ihre Schande und Ihr Vorwurf werden in diesen Glutmonaten im Namen Jesu enden.

Der Herr wird dir einen Grund zum Lächeln geben. Dein Land soll nicht mehr öde genannt werden. Sie werden nicht mehr zum Gegenstand des Spottes. Lasst uns in den Glutmonaten zusammen beten und wir glauben, dass Gott alles vervollkommnen wird, was uns betrifft.

Gebetspunkte

  • Herr Jesus, ich preise dich für die Gnade, die du mir geschenkt hast, den Beginn der letzten vier Monate zu sehen, die das Jahr beenden. Ich danke Ihnen, dass Sie mein Leben erhalten haben. In diesem Jahr sind viele gestorben, viele wurden begraben, entführt, viele sind noch im Krankenhaus, aber deine Gnade hat mich bis hierher gehalten. Ich gebe deinem heiligen Namen alle Ehre und Anbetung zurück.
  • Vater Herr, ich bitte um Vergebung der Sünden. In jedem Lebensbereich, in dem ich gesündigt habe und deine Herrlichkeit nicht erreicht habe, bete ich, dass du mir im Namen Jesu vergibst. Denn es steht geschrieben, auch wenn meine Sünden rot wie Scharlach sind, werden sie weißer als Schnee; wenn sie so rot wie Karmesin sind, sollen sie weißer als Wolle sein. Vater Herr, ich bete um Vergebung meiner Sünden, Herr vergib mir all meine Ungerechtigkeit im Namen Jesu.
  • Herr, ich bete, dass, da dieses Jahr zu Ende geht, mein Leben nicht mit ihm geht, das Leben meines Mannes und meiner Kinder wird nicht mit ihm gehen, das Leben meiner Familie und meiner Freunde wird nicht mit ihm im Namen gehen von Jesus. Ich bitte Sie, uns mit Ihrer Macht zu schützen, und Sie werden uns allen Ihr Zeichen setzen, dass, wenn der Engel des Todes und der Trauer uns sieht, er uns im Namen Jesu nicht näher kommt.
  • Herr, jede Form von Krankheit, die der Feind im Ebermonat für meinen Haushalt vorbereitet hat, zerstöre ich im Namen Jesu durch das Feuer. Ich bedecke jedes Mitglied meiner Familie mit dem kostbaren Blut Jesu. Krankheit darf im Namen Jesu keinen Platz in unserem Haus haben.
  • Vater Herr, die verbleibenden Tage in diesem Jahr erlöse ich mit deinem kostbaren Blut. Jedes Übel, das mit dem Glutmonat verbunden ist, soll nicht in die Nähe meiner Wohnung kommen. Ich entferne das Böse dieser Monate und ersetze es im Namen Jesu durch Freude und Freude.
  • Herr, ich bete, dass du alles vervollkommst, was mich in diesem Monat beschäftigt. In jedem Lebensbereich, in dem ich nach Antworten zu dir aufschaue, Herr, bete ich, dass du mir antwortest. Du sollst alle meine Gebete im Namen Jesu beantworten. Dieses Problem hat mich immer wieder zum Weinen gebracht. Ich bete, dass Sie es in diesen Monaten im Namen Jesu entfernen.
  • Vater Herr, dieses Jahr darf mein Segen nicht schlucken. Ich verordne durch die Autorität des Himmels, dass mein Segen, der mit dem Jahr 2021 verbunden ist, heute im Namen Jesu freigegeben wird. Ich beschließe durch die Autorität des Himmels, möge der Engel des Herrn heute im Namen Jesu den Segen für mich freigeben.
  • Herr, meine Schande und mein Vorwurf werden im Glutmonat enden. Ich verordne Fruchtbarkeit in mein Leben im Namen von. Ich bestimme, dass die ewige Freude des Heiligen Geistes mein Leben heute im Namen Jesu überschatten wird. Herr, ich werde kein Leid mehr kennen. Dieser Glutmonat wird das Ende meines Schmerzes und meiner Sorge im Namen Jesu sein.
  • Herr, ich spreche heute meine Beförderung zur Realität. Ich bin zu lange in einer Position geblieben. Ich bitte den Engel des Herrn, mich im Namen Jesu auf eine andere Ebene zu erheben. Dies soll nicht damit enden, dass ich in der gleichen Lage bin. Ich spreche meine Erhebung in eine Realität durch die Macht im Namen Jesu.
  • Herr, ich trete gegen jede Form von Fruchtlosigkeit in mir an. Ich zerstöre sein Joch im Namen Jesu. Herr, ich bestimme, dass mein Land nicht mehr öde genannt werden soll. Ich werde fruchtbar sein. Ich stoße gegen die Unfruchtbarkeit, die mich zum Spott gemacht hat. Ich bestimme, dass dieser Glutmonat im Namen Jesu sein Ende sein wird. Der Herr, der das Gebet von Hanna erhörte, ich rufe heute deinen Namen an, antworte mir in diesen Glutmonaten im Namen Jesu.
  • Herr, ich bete, dass ich dieses Jahr mit Glück beende. Jede Form von Leid wird genommen. Ich bestimme, dass das Feuer des Herrn jede Form von Vorwurf im Namen Jesu beseitigt.

 


Vorherige ArtikelGebetspunkte für die Erlösung
Nächster Artikel30 Bibelverse zum Schutz
Mein Name ist Pastor Ikechukwu Chinedum, ich bin ein Mann Gottes, der sich leidenschaftlich für die Bewegung Gottes in diesen letzten Tagen einsetzt. Ich glaube, dass Gott jeden Gläubigen mit einer seltsamen Gnadenordnung bevollmächtigt hat, die Macht des Heiligen Geistes zu offenbaren. Ich glaube, dass kein Christ vom Teufel unterdrückt werden sollte, wir haben die Macht, durch Gebete und das Wort in Herrschaft zu leben und zu wandeln. Für weitere Informationen oder Beratung können Sie mich unter chinedumadmob@gmail.com kontaktieren oder mich über WhatsApp und Telegram unter +2347032533703 chatten. Ich werde Sie auch gerne einladen, unserer kraftvollen 24-Stunden-Gebetsgruppe auf Telegramm beizutreten. Klicken Sie auf diesen Link, um jetzt beizutreten, https://t.me/joinchat/RPiiPhlAYaXzRRscZ6vTXQ . Gott schütze dich.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.