Bibelversionen über Reue

1
4332

Heute werden wir Bibelverse über Reue erforschen. Erstens bedeutet Reue, reuig zu sein oder ein schlechtes Gefühl für etwas zu haben und sich zu bemühen, damit aufzuhören. Umkehr ist der erste Schritt zur Versöhnung mit Gott.

Die Schriftstelle im Buch der Psalmen 51:17 Die Opfer Gottes sind ein gebrochener Geist: ein gebrochenes und zerknirschtes Herz, o Gott, du wirst nicht verachten. Gott freut sich nicht über Opfer, und Gott zieht es vor, dass wir unsere Sünde bekennen und es wieder gut machen, sie nicht noch einmal zu tun. Kein Wunder, dass das Buch der Sprüche sagte, wer seine Sünde bedeckt, sollte nicht gedeihen, aber wer sie gesteht, wird Gnade finden.

Abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal, um täglich leistungsstarke Gebetsvideos anzusehen

KINDLY EVERYDAYPRAYERGUIDE TV AUF YOUTUBE ANSEHEN
ABONNIERE JETZT

Viele Male in unserem Leben decken wir unsere Sünden ab, als würde Gott sie nicht sehen. Wir sind die heiligen Brüder und Schwestern an der Oberfläche, aber in unseren Schränken tun wir schreckliche, von Gott verlassene Dinge. Wir müssen verstehen, dass Gott nicht den Tod eines Sünders will, aber Buße ist das, was der Herr von uns verlangt. Wir müssen nicht mit unseren Sünden umkommen, wenn wir sie bekennen und von ihnen umkehren können. Unsere Reue beginnt, wenn wir feststellen, dass wir die falschen Dinge getan haben, wenn wir zu dem Wissen kommen, dass die Dinge, die wir tun, Gott nicht interessieren. Wir beginnen, diese Dinge zu verabscheuen und sie zu meiden, und wir wenden uns an Gott, um Gnade zu erlangen, um die Versuchung des Teufels zu überwinden, der uns möglicherweise zwingen möchte, sie erneut zu tun.

Wir haben eine Liste von Bibelversen zusammengestellt, die über Reue sprechen. Sie werden sich selbst einen großen Gefallen tun, indem Sie einige dieser Bibelverse wiederholt studieren, damit Sie Ihren Teil zur Umkehr und damit zur Versöhnung mit Gott finden können.

Abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal, um täglich leistungsstarke Gebetsvideos anzusehen

Bibel Vers

Hosea 13:14 Ich werde sie von der Macht des Grabes befreien; Ich werde sie vom Tod erlösen. O Tod, ich werde deine Plagen sein. Oh Grab, ich werde deine Zerstörung sein. Die Umkehr wird vor meinen Augen verborgen sein.

Matthäus 3: 8 Bringe Früchte hervor, um Buße zu tun.

Matthäus 3:11 Ich taufe dich tatsächlich mit Wasser zur Umkehr; aber wer nach mir kommt, ist mächtiger als ich, dessen Schuhe ich nicht tragen kann; er wird dich mit dem Heiligen Geist und mit Feuer taufen.

Matthäus 9:13 Aber geh hin und lerne, was das bedeutet, ich werde Barmherzigkeit haben und nicht opfern; denn ich bin nicht gekommen, um die Gerechten zu rufen, sondern die Sünder zur Umkehr.

Markus 1: 4 Johannes taufte in der Wüste und predigte die Taufe der Umkehr zur Vergebung der Sünden.

Markus 2:17 Als Jesus es hörte, sprach er zu ihnen: Die Ganzen brauchen den Arzt nicht, aber die Kranken. Ich bin nicht gekommen, um die Gerechten zu rufen, sondern die Sünder zur Umkehr.

Lukas 3: 3 Und er kam über Jordanien ins ganze Land und predigte die Taufe der Umkehr zur Vergebung der Sünden;

Lukas 3: 8 Bringe daher Früchte hervor, die der Umkehr würdig sind, und fange an, nicht in dir selbst zu sagen: Wir haben Abraham zu unserem Vater; denn ich sage dir: Gott ist in der Lage, mit diesen Steinen Kinder zu Abraham zu erwecken.

Lukas 5:32 Ich bin gekommen, um nicht die Gerechten zu rufen, sondern die Sünder zur Umkehr.

Lukas 15: 7 Ich sage euch, dass auch im Himmel Freude über einen Sünder sein wird, der Buße tut, mehr als über neunundneunzig gerechte Personen, die keine Buße brauchen.

Lukas 24:47 Und diese Umkehr und Vergebung der Sünden sollte in seinem Namen unter allen Nationen gepredigt werden, beginnend in Jerusalem.

Apostelgeschichte 5:31 Er hat Gott mit seiner rechten Hand erhöht, um ein Prinz und ein Retter zu sein, um Israel Buße zu tun und Sünden zu vergeben.

Apostelgeschichte 11:18 Als sie dies hörten, hielten sie ihren Frieden und verherrlichten Gott und sprachen: Dann hat Gott auch den Heiden Buße zum Leben gewährt.

Apostelgeschichte 13:24 Als Johannes vor seinem Kommen zum ersten Mal die Taufe der Umkehr für das ganze Volk Israel gepredigt hatte.

Apostelgeschichte 19: 4 Da sprach Paulus: Johannes hat wahrlich mit der Taufe der Umkehr getauft und dem Volk gesagt, sie sollen an ihn glauben, der nach ihm kommen soll, das heißt an Christus Jesus.

Apostelgeschichte 20:21 Bezeugt sowohl den Juden als auch den Griechen die Umkehr gegenüber Gott und den Glauben gegenüber unserem Herrn Jesus Christus.

Apostelgeschichte 26:20 Aber zuerst zeigte er ihnen von Damaskus und in Jerusalem und an allen Küsten Judäas und dann den Heiden, dass sie Buße tun und sich an Gott wenden und Werke tun sollten, um Buße zu tun.

Romans 2: 4 Oder verachtest du den Reichtum seiner Güte, Nachsicht und Langmut? nicht wissend, dass die Güte Gottes dich zur Umkehr führt?

Römer 11:29 Denn die Gaben und die Berufung Gottes sind ohne Reue.

2 Corinthians 7: 9 Nun freue ich mich nicht, dass es euch leid getan hat, sondern dass ihr Buße getan habt; denn es hat euch auf göttliche Weise leid getan, dass ihr durch nichts Schaden von uns erleidet.

2. Korinther 7:10 Denn göttliches Leid bewirkt Buße zum Heil, von dem man nicht Buße tun kann; aber das Leid der Welt bewirkt den Tod.

2. Timotheus 2:25 In Sanftmut diejenigen unterweisen, die sich selbst widersetzen; wenn Gott sie vielleicht bereut, die Wahrheit anzuerkennen;

Hebräer 6: 1 Lassen wir also die Grundsätze der Lehre Christi und gehen wir zur Vollkommenheit über; nicht wieder den Grundstein für die Umkehr von toten Werken und den Glauben an Gott legen,

Hebräer 6: 6 Wenn sie abfallen, um sie wieder zur Umkehr zu erneuern; Als sie sahen, kreuzigten sie den Sohn Gottes erneut zu sich selbst und beschämten ihn offen.

Hebräer 12 Denn ihr wisst, wie er später, als er den Segen geerbt hätte, abgelehnt wurde; denn er fand keinen Ort der Umkehr, obwohl er ihn sorgfältig mit Tränen suchte.

2 Peter 3: 9 Der Herr ist nicht schlaff in Bezug auf seine Verheißung, wie manche Männer die Schlaffheit zählen; aber es leidet uns lange, nicht gewillt, dass irgendjemand zugrunde geht, sondern dass alle zur Umkehr kommen.

Matthäus 4:17 Von dieser Zeit an begann Jesus zu predigen und zu sagen: Tut Buße, denn das Himmelreich ist nahe.

Numbers 23:19 Gott ist kein Mensch, er soll lügen. Weder der Menschensohn, damit er Buße tue. Hat er gesagt, und soll er es nicht tun? oder hat er geredet, und soll er es nicht gut machen?

Luke 13: 5 Ich sage dir, nein, aber wenn ihr nicht umkehrt, werdet ihr alle ebenfalls umkommen.

Abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal, um täglich leistungsstarke Gebetsvideos anzusehen

 


Vorherige ArtikelKRAFTVOLLE BIBELVERSEN
Nächster ArtikelBIBELVERSE ÜBER GÜTE
Mein Name ist Pastor Ikechukwu Chinedum, ich bin ein Mann Gottes, der sich in den letzten Tagen leidenschaftlich für die Bewegung Gottes einsetzt. Ich glaube, dass Gott jeden Gläubigen mit seltsamer Gnadenordnung ermächtigt hat, die Kraft des Heiligen Geistes zu manifestieren. Ich glaube, dass kein Christ vom Teufel unterdrückt werden sollte. Wir haben die Macht, durch Gebete und das Wort in Herrschaft zu leben und zu leben. Für weitere Informationen oder Beratung können Sie mich unter chinedumadmob@gmail.com kontaktieren oder mich unter WhatsApp And Telegram unter +2347032533703 chatten. Ich werde Sie auch gerne einladen, sich unserer leistungsstarken 24-Stunden-Gebetsgruppe per Telegramm anzuschließen. Klicken Sie auf diesen Link, um sich jetzt anzumelden: https://t.me/joinchat/RPiiPhlAYaXzRRscZ6vTXQ. Gott segne dich.

1 KOMMENTAR

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.